Tibet und China

Kann das überhaupt so gelten? Tibet und China? Für China ist ja auch Tibet China. Vor einiger Zeit wollte ich einem in China arbeitenden Freund meine Neuigkeiten auf einer deutschen Webseite zeigen. Es war nicht möglich. Alle Versuche, mir zugängliche Seiten in China aufzurufen, waren blockiert. Warum tun die das? Sollen in China die Uhren angehalten werden? Diese Vorgehensweise muss ja auch die wirtschaftlichen Aktivitäten eindämmen. Communications break.
Ich habe einige Freunde unter tibetischen Mönchen in Indien. Warum leben sie in Indien und haben da neue Klöster gebaut? In Indien sind sie auch nur geduldete Gäste. In einem Land mit einer unendlicher Götterwelt. Ich glaube, die Chinesen wollen einfach Tibet neu bevölkern, mit Chinesen. Leider werden die mit der geringsten Bildung, die Tibeter eben, gerade mal als billige Hilfsarbeiter gebraucht. Bei meinen Freunden in Dehli in Indien Die ganze Sache nun als Stoff für oder gegen Olympia zu verwenden ist leider nicht der Sache dienlich. Da wollen sich ein paar Zeitungen oder Politiker ins Gespräch bringen, auf Kosten der Tibeter und Chinesen.

Tibet
Tibetische Kinder in Delhi
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s